Exocet Sailing

Exocet Überführung April 2011  3

Die EXOCET, eine in Dänemark bei X-Yachts gebaute X-119 hat ihren Heimathafen im Frühjahr 2011 gewechselt. Die Exocet stammt eigentlich aus England und ist in den letzten Jahren schon viel herumgekommen. Vor allem die Gewässer des Persischen Golfs waren über mehrere Jahre Heimat der klassichen X-Yacht. Dort hat sie bereits mehrmals das Dubai-Muscat Race gewonnen.

Über die Nordsee ging es im Frühjahr 2011 nach Rerik. Nach einem Refit für die Saison 2011 segelte die Exocet bereits erfolgreich Regatten auf der Ostsee. Im Sommer 2015 wurde die X-119 verkauft und das Exocet Sailingteam ist jetzt mit einer Beneteau First 36.7 unterwegs.

Achtung junge Segler an Bord!
Die Exocet ist ein Projekt von jungen Seglern für junge Segler des Seglerverein „Alt-Gaarz“ e.V.. Denn für viele 16-30 Jährige ist es schwer sich an einem echten Segel-Projekt zu beteiligen. Oft fehlen Zeit, Erfahrung und Geld. Die Exocet ist eine ideale Yacht um hier Erfahrungen im Offshore Bereich, also auf großen Yachten zu sammeln.